Blog

 
  • Fit für die Zukunft – ein 4 Punkte-Plan für E-Mail Marketer

    Margaret Farmakis
    23. Juli 2014 - Margaret Farmakis, Vice President, Professional Services

    Falls Sie es noch nicht bemerkt haben: die Inbox wandelt sich. Einst war die Inbox lediglich die digitale Version des Briefkastens und im Wesentlichen ein statischer Platz, an dem elektronische Nachrichten versendet und empfangen wurden. Die Inbox von 2014 hat sich in ein Portal verwandelt – in einen dynamischen Informationsknotenpunkt, der das Leben seiner Inhaber […]

  • Battle im Posteingang – so gesund kann Wettbewerb sein

    Julia Peavy
    16. Juli 2014 - Julia Peavy,
    Director, Response Consulting, Professional Services at Return Path

    Wenn Sie unseren Blog schon länger verfolgen bzw. sich mit den von uns veröffentlichten Studien auseinandergesetzt haben, erinnern Sie sich vielleicht noch an unsere „Battle im Posteingang“ Infografik vom vergangenen Sommer, die wir auf Basis von Daten aus der Return Path Lösung „Inbox Insight“ entwickelt hatten. Dort stellten wir zwei Brands gegenüber und verglichen, wie […]

  • Online Trust Alliance zeichnet Return Path aus – zum fünften Mal in Folge mit Nennung auf der „Honor Roll“ geehrt

    Ken Takahashi
    14. Juli 2014 - Ken Takahashi, General Manager, Anti-phishing Solutions at Return Path

    Im Zentrum von Return Path’s Handeln steht es, stets die Integrität der elektronischen Kommunikation und das Vertrauen in die E-Mail zu fördern. Deshalb freut es uns natürlich umso mehr, dass wir jetzt bereits das fünfte Jahr in Folge auf der „Honor Roll“ der Online Trust Alliance genannt werden. Nur weniger Unternehmen stehen seit fünf Jahren […]

  • 14 Tipps, Ihrem E-Mail-Programm mehr „soziale“ Wirkung zu verleihen

    Bonnie Malone
    11. Juli 2014 - Bonnie Malone,
    Director, Response Consulting, Professional Services at Return Path

    Es ist noch nicht lange her, dass „Social Media“ als etwas Neues auf der Bildfläche erschienen ist. Zunächst waren es Jugendliche – Schüler und Studenten – und selbsternannte Technik-Gurus, die damit experimentierten. Sites wie Facebook und MySpace waren für E-Marketer noch unentdecktes Terrain. Inzwischen jedoch hat dieser neue Kommunikationskanal die Aufmerksamkeit der Geschäftswelt auf sich […]

  • Adieu Postini und Willkommen Google Apps!

    William Kammersell
    10. Juli 2014 - William Kammersell, Product Manager

    Inbox Preview von Return Path unterstützt jetzt auch Spamfilter Tests für Google Apps (und verabschiedet sich zugleich von Postini). Bei Google Apps handelt es sich in der Tat um den Nachfolger von Postini, der Postinis Spamfilterung zwar beinhaltet, jedoch einige wesentliche Unterschiede zu Postini aufweist. Diese Unterschiede möchte ich Ihnen hier vorstellen, so dass Sie […]

  • Spamhaus kündigt neue DBL Return Codes an

    Christine Borgia
    08. Juli 2014 - Christine Borgia,
    Senior Director, Email Intelligence Group at Return Path

    Seit dem 1. Juli sendet Spamhaus neue Return Codes für seine Domain Block List (DBL). Eine Unterabteilung umfasst Domains, die zu kriminellen Zwecken erstellt wurden und Schadprogramme verteilen sowie Command and Control (C&C) Botnetze. Die zweite Unterabteilung befasst sich mit eigentlich legitim erstellen Domains, die gehackt und für kriminelle Machenschaften missbraucht werden. Die Ankündigung von […]

  • Betreffzeilen-Analyse: Stellen Sie keinen Verlierer an den Start!

    Casey Swanton
    04. Juli 2014 - Casey Swanton, Director, Response Consulting

    Für Marketing generell und damit natürlich auch für das E-Mail-Marketing gilt: Testen, Testen und nochmals Testen. Schließlich will man die Performance seiner E-Mail-Kampagnen nicht dem Zufall überlassen. Die Frage ist nur, welche Faktoren es bei E-Mail-Tests zu analysieren gilt, um letztlich mit der Kampagne insgesamt die besten Resultate zu erzielen. In diesem Artikel möchte ich […]

  • Re-Engagement-Kampagnen: Wann ist der Break-even erreicht?

    George Bilbrey
    18. Juni 2014 - George Bilbrey, Co-Founder, President at Return Path

    Sie verfügen noch nicht über eine Re-Engagement-Strategie, um inaktive Abonnenten in Ihrem E-Mail-Programm wieder zu Response und Engagement zu bewegen? Dann sollten Sie das ändern. Allerdings gibt es Einiges, das Sie beachten müssen, damit ein Re-Engagement-Programm nicht mehr schadet als nützt. Re-Engagement-Kampagnen dienen dazu, die Beziehung zu qualifizierten E-Mail-Empfängern – ein sorgfältig identifiziertes Kundenpotenzial, dessen […]

  • Reaktivierungskampagnen und die Frage nach dem Sinn

    Tom Sather
    16. Juni 2014 - Tom Sather,
    Sr. Director, Research

    Eines der wichtigsten Ziele jedes Marketers – und das gilt generell und nicht nur auf das E-Mail Marketing bezogen – ist es, Kunden an das Unternehmen und an den Brand zu binden. Im E-Mail Marketing kommt hinzu, dass inaktive Abonnenten nicht nur nicht kaufen sondern auch die Performance des E-Mail Programms insgesamt gefährden, da sie […]

  • Reaktivierung inaktiv gewordener Abonnenten – nur eine schöne Option oder tatsächlich notwendig?

    Jan Niggeman
    11. Juni 2014 - Jan Niggeman, Regional Director, Central Europe at Return Path

    E-Mail Marketer, deren Abonnenten immer weniger mit ihren E-Mails interagieren stehen vor der schweren Frage, ob und wann sie diese inaktiv gewordenen Abonnenten von ihren Listen löschen sollten. Einige argumentieren, dass der E-Mail Versand ja so kostengünstig sei, dass es „nichts ausmache“, wenn man auch denen noch E-Mails schicke, die schon seit Monaten oder sogar […]